[mks_dropcap style=”letter” size=”52″ bg_color=”#ffffff” txt_color=”#000000″]L[/mks_dropcap]iebe Freundinnen und Freunde, leider war ich wieder für eine sehr lange Zeit auf FB gesperrt und konnte deshalb nix posten. Die Angriffe der Denunzianten werden immer heftiger, mittlerweile wird jedes einzelne Posting von mir gemeldet. Hinzu löscht FB inzwischen auch Artikel von mir, die der politisch korrekten Etikette nicht entsprechen.

11193214_895127787195110_6148679961037825600_n

Der kleine Akif mit Marc Almond und einer Studentin der Kunstgeschichte

Deshalb wird sich ab jetzt einiges ändern. Hier kommt ein aufwändiger Blog und ein You-tube-channel. Alles aus dem Ausland gehostet. Name und Link wird noch mittgeteilt. Hier wird kaum mehr etwas gepostet werden. Nur noch Privates. Ich bitte euch diese Seiten dann aufzusuchen. Wie gesagt, ich habe mittlerweile sehr mächtige Feinde.

Ich habe die FB-lose Zeit ausgenutzt, DIE GROSSE VERSCHWULUNG fertigzustellen, das bald erscheint. Und habe auf Mykonos Urlaub gemacht. Dort traf ich einen sehr lieben Begleiter der 80er und 90er: MARC ALMOND. Der netteste Mensch ever. Also ich melde mich wieder. Und danke auch für die vielen Geburtstagsgrüße, die ich nicht entgegennehmen konnte. Bis bald!

Euer kleiner Akif

Hat Ihnen gefallen, der Artikel, was?

Klar, ist ja auch vom Kleinen Akif. Es kostet aber eine Menge Zeit und Geld, solcherlei Perlen zu texten. Und den Nobelpreis für Literatur hat man ihm erst für 2029 versprochen. Deshalb spenden Sie so wenig oder so viel Sie wollen, wenn Ihnen dieser Geniestreich gefallen hat. Wenn nicht, ist auch o.k.

Den kleinen Akif unterstützen

Per Überweisung:
Akif Pirincci
IBAN: DE92 3705 0198 1933 8108 38

Erfahre als erster von den neuen "Schandtaten" des größten deutschen Autors.

Abonniere meinen kostenlosen Newsletter, ich benachrichtigte dich bei neuen Beiträgen.

* Ja, ich möchte über Neue Beiträge per E-Mail benachrichtigt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit per Abmeldelink im Newsletter widerrufen.